Beginnen Sie mit der Eingabe der Lieferadresse

Super! Bestell jetzt über 300 CHF und wir liefern dir deine Artikel persönlich kostenlos zu.

Mehr Infos zu den Lieferungen
Über uns Terra Brocki

Über uns

Zuerst: Bei uns läuft alles per Du, komm herein und lass dich inspirieren.


2018 – Der Anfang

Begonnen haben wir 2018 als “normales” Brockenhaus wie man es in der Schweiz kennt. Das heisst, dass alles was Second Hand war, bei uns zu sehr günstigen Konditionen erworben werden konnte. Die Palette reichte von Besteck bis zu grossen Wohnwänden.


2020 – Allmähliche Weiterentwicklung zum “Brocante”

Oft sagt man ja gerne, dass früher Dinge für die Ewigkeit entwickelt und gebaut wurden, dass die Qualität anders war. Das ist nicht ein Klischee, sondern aus Erfahrung gesprochen, entspricht es der Wahrheit.

Wir hatten mit verschiedenster Qualität zu tun. Ein gebrauchtes Ikea Möbel war für den Abbau und Wiederaufbau stehts ein Horror. Sie wurden schlicht nicht für den Umzug und mehrmaligen Gebrauch konzipiert.

Die älteren Möbel bis 1950 wurden mit der Absicht gebaut, dass sie ein ganzes Leben lang halten. Einmal gekauft, muss man keinen Ersatz beschaffen. Dementsprechend waren die Möbel von hoher Qualität.

Mit der Zeit entwickelte sich eine Liebe zu diesen alten Möbeln.

Mit einer Schreinerlehre im Sack, ist es auch keine grosse Kunst mehr, den alten Möbeln wieder ihren Glanz der alten Tage zurückzubringen – falls nötig! Nicht immer ist eine grosse Restaurierung nötig. Sehr oft reicht das richtige Öl oder Wachs aus um eine Handpolitur um dem Möbel wieder frische zu verleihen, ohne das Alter leugnen zu müssen.

Aber auch mit einer Schreinerlehre muss man sehr viel neues lernen, was einem in der Schule nie beigebracht wurde. Hier kann man sagen, dass Zeit Rat bringt. Je mehr Projekte angegangen wurden, desto besser wusste man, was welches Möbelstück benötigt.

Mit der Zeit haben wir uns unbewusst immer mehr zu diesen Möbeln zugewandt. 

Nicht jeder weiss, wie ein Brocki (Brockenhaus) funktioniert. Kurz erklärt: Die meisten Waren stammen aus Wohnungen von Personen die entweder ins Altersheim kamen, verstorben sind oder von Personen die einfach wieder Luft in der Wohnung brauchten. Für die Ware wird also nichts bezahlt, man muss nur eine Räumung durchführen.

Heutzutage kaufen wir die Ware lieber, die Ware die uns gefällt. Restaurieren sie und verkaufen sie auf verschiedensten Plattformen. Dabei achten wir nicht in erster Linie, was gut verkäuflich ist, sondern was uns persönlich gefällt. Je mehr Geschichte der Gegenstand erzählen könnte, desto besser. Je schöner das Design und Maserung des Holzes, desto wahrscheinlicher findest du es bei uns. So wurde mit der Zeit aus einem normalen Brockenhaus ein mix aus Vintageladen/Antiquitätenladen und Brockenhaus das heutige Terra Brocki. 


2021 – 2022 Die Verfeinerung des Terra Brocki 

Ein Brockenhausführer zu sein, kann man nicht lernen. Dafür gibts keine Ausbildung noch ein Studium.
Das kommt mit der Erfahrung.

Die Erfahrung erlaubt uns heute, beinahe alle Möbel die wir kaufen zu restaurieren. Dabei achten wir, dass sie zu unserem Angebot und Geschmack passt. Ein russisches Jagdmesser mit Goldverzierungen oder eine antike Buddha Statue aus dem 14. Jahrhundert wird man bei uns nie finden. 

Wir haben uns eher auf Tische und Stühle spezialisiert. Obwohl eine Spezialisierung hier übertrieben wäre. Wir verkaufen nach wie vor auch andere Möbel, jedoch lieben wir einfach das alte Holz bei Tischen und die vielen Design-Möglichkeiten eines Stuhls sehr. Ein guter Tisch ist heutzutage wie schon damals das Zentrum einer Wohnung an der sich die Familie wenigstens ein Mal am Tag treffen sollte. Dann sollte dieses wichtige Element doch auch gut ausschauen. Wenn man dann noch bequem daran sitzen kann, beginnt oder endet der Tag doch positiv. 


Juni 2022

Das Terra Brocki wächst, weitere 70m2 wurden dazugemietet. 


Öffnungszeiten:

Momentan haben wir an folgenden Zeiten geöffnet:

Samstag

10-16 Uhr


Unter der Woche sind wir oft auch vor Ort und restaurieren Möbel oder sind unterwegs um neue abzuholen oder zu liefern. Wenn du etwas schönes auf der Webseite gesehen hast, kannst du auch einfach anrufen oder schreiben. Ein Besichtigungstermin ist Mittags/Nachmittags Montag-Freitag möglich. Du kannst am Samstag auch einfach vorbeikommen, da ist stehts für alle geöffnet.

Auf zwei Stockwerken kannst du dich umschauen und alle verfügbaren Artikel direkt mitnehmen. Natürlich liefern wir dir alle Artikel auch nach Hause oder ins Restaurant / Büro.